Anti-Aging-Vitamine: Die vollständige Liste

Das Altern ist ein Prozess, den die meisten Menschen gerne verlangsamen würden. Das Altern ist zwar unvermeidlich, aber die Verlängerung der menschlichen Lebensspanne und die Verlangsamung des Alterungsprozesses stehen schon seit langem im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Forschung. Eine niedrige Entzündungsrate verursacht oxidativen Stress im Körper, der zu vielen chronischen Erkrankungen führt. Die wirksamsten Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel wirken den durch diesen oxidativen Stress verursachten Schäden entgegen.

Wissenschaftler haben zwar viele Substanzen mit Anti-Aging-Eigenschaften identifiziert, doch hier ist eine umfassende Liste der Anti-Aging-Vitamine, die als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden können und dazu beitragen, den Alterungsprozess zu verlangsamen und altersbedingten Krankheiten vorzubeugen.

Anti-Aging Vitamine -  Vitamine C

Anti-Aging-Vitamine Liste

Vitamin C

Vitamin C ist eine bewährte Quelle zur Stärkung des Immunsystems durch die Bildung neuer Zellen. In der Haut schützt die Gabe von Vitamin C vor oxidativem Stress. Wenn man Vitamin C nicht in Megadosen einnimmt, schützt das Vitamin sogar vor vorzeitiger Hautalterung. Das macht es zu einem starken Antioxidans.

Vitamin C kann auch als Aufheller verwendet werden, um "Leberflecken" und dunkle Augenringe zu bekämpfen, die ebenfalls Zeichen der Hautalterung sind. Vitamin C kann über die Nahrung aufgenommen oder in Form von Nahrungsergänzungsmitteln eingenommen werden. Die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene liegt bei 2.000 mg Vitamin C. Für Jugendliche liegt sie bei 1.800 mg, für Kinder bei 400 bis 1.200 mg pro Tag.

Studien haben jedoch gezeigt, dass die Aufnahme von Vitamin C auf weniger als 50 % sinkt, wenn mehr als 1000 mg eingenommen werden. Dies kann zu Nebenwirkungen führen, unter anderem zu Erbrechen, Kopfschmerzen, Sodbrennen, Schlaflosigkeit, Übelkeit und Durchfall. In einigen Fällen führt es bei Personen mit Hämochromatose, einer Erbkrankheit, die einen übermäßigen Eisengehalt im Blut verursacht, zu einer Überlastung. Vitamin C ist zwar ein essenzieller Nährstoff, aber eine Überdosierung von Vitamin C wird nicht empfohlen.

Frau in der Sonne erhält Vitamin DVitamine D

Eines der beliebtesten Anti-Aging-Vitamine ist bekanntlich ein wichtiges Vitamin für Sportler.Vitamin-D-Mangel ist eine direkte Ursache für Alterungserscheinungen wie kognitiven Abbau, Depressionen, Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Typ-2-Diabetes und Krebs, so dass eine ausreichende Zufuhr entscheidend ist.

Vitamin D ist nicht nur ein wichtiges Anti-Aging-Vitamin, sondern trägt insbesondere zur Verbesserung der Knochengesundheit bei, indem es die Kalziumversorgung unterstützt. Es erhöht auch die Muskelmasse und -kraft, die Anzahl der Muskelfasern, die für kurze Geschwindigkeits- und Kraftausbrüche genutzt werden, reguliert das Immunsystem und schützt es vor bestimmten Krankheiten. Vitamin D spielt sogar eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung des Gehirns und der kognitiven Leistungsfähigkeit, da mehrere Vitamin-D-Rezeptoren in Regionen des Gehirns identifiziert wurden, die die Wahrnehmung und die Stimmung beeinflussen.

Eine Möglichkeit, Ihren Vitamin-D-Spiegel im Auge zu behalten, ist die Kontrolle Ihres Blutspiegels. Da die empfohlene Tagesdosis 600 IE beträgt, wird jede Dosis, die darunter liegt, als Vitamin-D-Mangel bezeichnet.

Mandeln enthalten Vitamin E

Vitamin E

Ähnlich wie Vitamin D und K ist auch Vitamin E ein fettlösliches Vitamin. Vitamin E ist ein weiteres wichtiges Antioxidans, da es die Zellmembranen schützt und Schäden an den mit ihnen verbundenen Enzymen verhindert. Vitamin E schützt vor der Vernetzung von Kollagen und stoppt die Oxidation von Lipiden, die mit der Hautalterung in Verbindung stehen, und fördert so das Anti-Aging. Es ist wichtig für die Behandlung von Falten, dunklen Flecken und die Elastizität der Haut. Da diese Vitamine jedoch unkontrolliert toxische Werte im Körper erreichen können, müssen diese fettlöslichen Vitamine genau überwacht werden. Pflanzliche Öle wie Sonnenblumenöl, Getreide, Hafer, Nüsse und Milchprodukte sind einige natürliche Quellen für Vitamin E.

Purovitalis NMN Sublingual Powder eines der besten Anti-Aging-Vitamine

NMN oder Nicotinamid-Mononukleotid

NAD+ oder Nicotinamid-Adenin-Dinukleotid ist eine Verbindung, die in jeder Zelle Ihres Körpers zu finden ist. Es ist an vielen wichtigen Prozessen beteiligt, darunter Energiestoffwechsel, DNA-Reparatur und Genexpression. Die Vorstufen von (NAD+) sind Nicotinamid-Ribosid (NR) und Nicotinamid-Mononukleotid (NMN). Der NAD+-Spiegel nimmt mit dem Alter ab, was mit einem beschleunigten körperlichen Verfall einhergeht. NMN kann jedoch direkt den Zellen zugeführt werden, ohne sich in NAD umzuwandeln.

Die Entscheidung für eine Ergänzung von NMN und NAD bietet einen direkteren Weg zur Förderung des Zellstoffwechsels. Dies ist ein schnelleres Mittel zur Förderung des Anti-Aging. Darüber hinaus verbessert Nicotinamid-Mononukleotid auch die Insulinaktivität und -produktion, was zu zusätzlichen Stoffwechselvorteilen führt. Insbesondere können NMN-Ergänzungen dazu beitragen, Stoffwechselkrankheiten wie Diabetes, Fettlebererkrankungen und Fettleibigkeit zu lindern und so die Lebenserwartung zu verlängern.

Resveratrol

Resveratrol ist ein Polyphenol, das in Weintrauben, Beeren und Erdnüssen vorkommt und als "Rotwein"-Chemikalie bekannt ist. Sirtuine sind Proteine, die die Zellen gesund halten, und das Gen Sirt1 (Sirtuin1) steuert die Langlebigkeit der Zellen. Resveratrol aktiviert diese spezifischen Gene, die so genannten Sirtuine, die in wissenschaftlichen Studien die Lebensspanne von Fruchtfliegen und Hefen erhöht haben.

Mit seinen positiven Auswirkungen auf die Kalorienrestriktion trägt Resveratrol dazu bei, Diabetes und Herzkrankheiten vorzubeugen, indem es die Lebensdauer der Zellen verlängert. Die meisten Resveratrol-Nahrungsergänzungsmittel stammen aus Polygonum cuspidatum, einem Riesenknöterich, der hauptsächlich in China und Japan angebaut wird. Die empfohlene Verzehrsmenge liegt zwischen 100 mg und 1 Gramm pro Tag.

Resveratrol ist ein Anti-Aging-Vitamin, das in Weintrauben enthalten ist.

Quercetin

Das in der Ernährung am häufigsten vorkommende Flavonoid, Quercetin, ist ausdrücklich in Äpfeln, Zwiebeln, Brokkoli, Zitrusfrüchten, Tomaten, Brokkoli und Spargel enthalten. Es wird mit Anti-Aging-Eigenschaften in Verbindung gebracht und senkt Bluthochdruck und Cholesterin.

Quercetin trägt dazu bei, die Wirkung von freien Radikalen und die Zellalterung zu verringern. Dieses einzigartige Flavonoid wirkt als echtes natürliches Anti-Aging-Mittel, insbesondere bei der Bekämpfung der vorzeitigen Hautalterung, einschließlich des Auftretens von Falten, Flecken und schlaffer Haut.

Es ist bekannt für seine entzündungshemmende und immunschützende Wirkung und hilft, die Schäden der Sonneneinstrahlung auf der Haut zu reduzieren. Dies ist eine der ersten Ursachen für das Auftreten von Flecken, Zeichen und Falten.

Fisetin

Fisetin, ein Flavonoid, das in verschiedenen Obst- und Gemüsesorten wie Erdbeeren, Äpfeln, Weintrauben und Zwiebeln vorkommt, ist die stärkste senolytische Verbindung. Senolytika fördern das Anti-Aging, und Fisetin, ein Pflanzenextrakt, ist eine ausgezeichnete Quelle dafür.

Fisetin kann mit seinen einzigartigen biologischen Eigenschaften degenerative Alterungsprozesse über Jahrzehnte hinweg verlangsamen. Es trägt sogar zum Schutz vor Krebs, Typ-II-Diabetes und Fettleibigkeit bei und hat in der Humanforschung die Ergebnisse bei Schlaganfallopfern verbessert. Indem es hilft, bösartige Veränderungen in Zellen zu verhindern, beseitigt Fisetin dysfunktionale seneszente Zellen und ermöglicht gesunden Zellen, zu gedeihen.

 

 

 

Hyaluronsäure oder Hyaluronic Acid

Hyaluronsäure ist ein starker Feuchtigkeitsspender und dafür bekannt, dass sie die Haut strahlend und hydratisiert hält. In unserer Jugend speichert unsere Haut Wasser und gleicht die Feuchtigkeit aus. Mit zunehmendem Alter neigen wir dazu, diese Fähigkeit zu verlieren. Dies führt zu einem sichtbaren Verlust an Festigkeit, Geschmeidigkeit und einem weniger prallen und geschmeidigen Aussehen.

Hyaluronsäure hat auch starke Anti-Aging-Eigenschaften. Sie wird als natürliche Alternative zu synthetischen Fillern verwendet. Die feuchtigkeitsbindende Eigenschaft der Hyaluronsäure ist für die Hautalterung von Bedeutung. Als natürlicher Bestandteil, der vom Körper produziert wird und überall im Körper zu finden ist, ist sie auch ein enorm wirksames Antioxidans, das die freien Radikale in den Hautzellen abfängt und sie vor Schäden schützt.

Curcumin

Diesem Element werden inzwischen starke Anti-Aging-Eigenschaften zugeschrieben. Sein starkes antioxidatives Potenzial trägt dazu bei, die zelluläre Seneszenz zu verzögern und die Langlebigkeit zu fördern. Es ist reichlich in Kurkuma enthalten, einem alten indischen Gewürz, das dem Curry seine gelbe Farbe verleiht. Durch die Einnahme von Curcumin-Nahrungsergänzungsmitteln und die Verwendung von Kurkuma in Rezepten kann man seine Curcumin-Aufnahme erhöhen. Wenn Sie täglich 1 Gramm Nahrungsergänzungsmittel mit hohem Curcumingehalt zu sich nehmen, können Sie sich von Arthritis und Knochenschwund verabschieden.
 
Jedes Vitamin ist ein gutes Vitamin, wenn es dafür sorgt, dass Sie sich gut, gesund und energiegeladen fühlen. Ein guter Test ist es, Ihr Energieniveau über einen Zeitraum von 3-6 Monaten zu überprüfen. Curcumin, Vitamin C, Vitamin D, Nicotinamid-Mononukleotid und Resveratrol sind nur einige der Nahrungsergänzungsmittel, die nachweislich eine Anti-Aging-Wirkung haben und den Alterungsprozess verlangsamen. Es ist jedoch immer wichtig zu wissen, dass eine nährstoffreiche Ernährung, regelmäßiger Sport und Stressabbau der beste Weg sind, um die Langlebigkeit zu fördern, auch wenn die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln helfen kann.