NMN verlängert die Lebenserwartung von alternden mausen

KOSTENLOSER VERSAND | ab 35€ in DE

Studie: NMN verlängert die Lebensspanne und verbessert die Darmgesundheit bei alternden Mäusen

studie nmn verlangert-die Lebenserwartung von mausen

Jüngste Forschungen zur Einnahme von β-Nicotinamid-Mononukleotid (NMN) zeigen vielversprechende Ergebnisse bei der Bekämpfung des Alterns. Es hat sich gezeigt, dass NMN, das für die Zellenergie entscheidend ist, die mittlere Lebensspanne von vorzeitig alternden Mäusen um 20% verlängert. Außerdem stellte NMN bei gesunden Mäusen mittleren Alters die strukturelle Integrität des Darms wieder her. Diese Studie befasst sich mit den Auswirkungen von NMN auf die Lebensspanne und die Gesundheit des Darms und unterstreicht seinen potenziellen Nutzen für altersbedingte Gesundheitsprobleme.

Wichtigste Highlights

  1. Verlängerung derLebensspanne: NMN verlängerte die Lebensspanne von vorzeitig gealterten Mäusen um 20%.
  2. Verbesserung des Mikrobioms: NMN vermehrte nützliche Bakterien wie Akkermansia muciniphila, die ein gesundes Verdauungssystem unterstützen.
  3. Expression von Proteinen: NMN trug dazu bei, die Spiegel von Schlüsselproteinen auszugleichen, einschließlich der Erhöhung von SIRT1 und NMNAT2, die mit dem Alterungsprozess in Verbindung gebracht werden.

Detaillierte Analyse der Studie

Verlängerung der Lebenserwartung: NMN verlängert die Lebenserwartung um 20%

In der Studie wurde Mäusen, die genetisch so verändert wurden, dass sie vorzeitig altern, NMN verabreicht, um seine Auswirkungen auf die Lebensspanne zu untersuchen. Diese Mäuse weisen typischerweise schnelle Alterungserscheinungen auf, die zu einer verkürzten Lebensspanne führen. Die Verabreichung von NMN führte zu einer signifikanten Verlängerung ihrer Lebensspanne um 20%. Dieser Effekt wird auf die Rolle von NMN bei der Verbesserung der zellulären Energieproduktion und der Reparaturmechanismen zurückgeführt, die für die Aufrechterhaltung der zellulären Gesundheit und Funktion entscheidend sind.

Graphs showing the survival rates of NMN-treated versus control mice indicate a clear lifespan extension of 20% in the NMN group.
Diagramme, die die Überlebensraten von NMN-behandelten Mäusen im Vergleich zu Kontrollmäusen zeigen, weisen auf eine deutliche Verlängerung der Lebensspanne um 20% in der NMN-Gruppe hin.

Darüber hinaus wurde beobachtet, dass NMN den altersbedingten körperlichen Verfall bei diesen Mäusen reduziert. Die behandelten Mäuse zeigten eine bessere körperliche Aktivität und einen besseren allgemeinen Gesundheitszustand als ihre unbehandelten Gegenstücke. Dies deutet darauf hin, dass NMN nicht nur die Lebensspanne verlängert, sondern auch die Lebensqualität während des Alterns verbessert.

Die Studie überwachte auch verschiedene Biomarker, die mit dem Altern in Verbindung stehen, und stellte fest, dass NMN dazu beitrug, die Werte dieser Marker jugendlicher zu halten. Dazu gehörten Verbesserungen der Stoffwechselfunktion und eine Verringerung der Marker für Entzündungen und oxidativen Stress, die beide häufig mit dem Altern verbunden sind. Diese Ergebnisse stützen insgesamt die Hypothese, dass NMN die Auswirkungen des schnellen Alterns abmildern und die Langlebigkeit erhöhen kann.

Verwandt: Humanstudie zeigt Wirksamkeit und Sicherheit von NMN

Verbesserungen des Darmmikrobioms

Das Darmmikrobiom spielt eine entscheidende Rolle für die allgemeine Gesundheit. NMN erhöhte die Menge an nützlichen Bakterien, insbesondere Akkermansia muciniphila und Bifidobacterium pseudolongum. Diese Bakterien sind für ihre entzündungshemmenden Eigenschaften und ihre Rolle bei der Aufrechterhaltung einer gesunden Stoffwechsellage bekannt. Die Zunahme dieser nützlichen Bakterien kann dazu beitragen, die Verdauung zu verbessern, Entzündungen zu verringern und eine gesündere Immunreaktion zu unterstützen. Diese Veränderung in der Zusammensetzung des Darmmikrobioms deutet auf ein ausgeglicheneres und widerstandsfähigeres Darmmilieu hin, das für den Schutz vor altersbedingten Darmstörungen unerlässlich ist.

Ausgleich des Proteinspiegels

NMN trug dazu bei, Proteine im Körper auszugleichen, die mit der Alterung in Verbindung gebracht werden. Dazu gehört die Erhöhung der Spiegel von Proteinen, die die Zellen schützen, wie SIRT1 und NMNAT2, und die Senkung der Spiegel von Proteinen, die zur Alterung beitragen, wie P53. Durch die Erhöhung der Spiegel von Schutzproteinen unterstützt NMN die zellulären Reparatur- und Wartungsprozesse. Umgekehrt trägt NMN durch die Verringerung der Spiegel von Proteinen, die die Alterung beschleunigen können, dazu bei, Schäden und Stress in den Zellen abzumildern. Diese ausgewogene Proteinregulierung ist entscheidend für die Aufrechterhaltung der zellulären Gesundheit und Funktion im Laufe der Zeit und trägt damit zu Langlebigkeit und Vitalität insgesamt bei.

Bar graphs detailing the levels of various proteins involved in ageing and cellular metabolism highlight the regulatory effects of NMN, showing increases for protective proteins and decreases for ageing-related proteins.
Balkendiagramme, die die Werte verschiedener Proteine aufzeigen, die an der Alterung und dem Zellstoffwechsel beteiligt sind, verdeutlichen die regulierenden Wirkungen von NMN. Sie zeigen einen Anstieg bei schützenden Proteinen und einen Rückgang bei altersbedingten Proteinen. NMN erhöhte die Proteinmenge von Claudin-1 im Darm um das Vierfache (NMN; roter Balken) im Vergleich zu unbehandelten Mäusen (PBS; blauer Balken).

Gesundheit des Dickdarms

Der Dickdarm unterliegt im Alter erheblichen Veränderungen, die oft zu Problemen wie erhöhter Durchlässigkeit und Entzündungen führen. Die NMN-Supplementierung verbesserte die Struktur und Funktion des Dickdarms bei alternden Mäusen. Dazu gehörten eine bessere Integrität der Darmbarriere, mehr Becherzellen (die schützenden Schleim produzieren) und ein höherer Gehalt an entzündungshemmenden Faktoren. Diese Veränderungen tragen zu einem gesünderen Darmmilieu bei, was für die allgemeine Gesundheit entscheidend ist.

Schlussfolgerung

Die Studie zeigt, dass eine NMN-Supplementierung die Lebensspanne deutlich verlängern und die Gesundheit des Dickdarms bei alternden Mäusen verbessern kann. Durch die Verbesserung der Integrität der Darmbarriere, die Vermehrung nützlicher Bakterien und die Modulation wichtiger Proteine und Stoffwechselwege fördert NMN ein gesünderes und längeres Leben. Diese Ergebnisse deuten auf einen potenziellen Nutzen von NMN bei altersbedingten Gesundheitsproblemen hin, insbesondere bei der Erhaltung der Darmgesundheit und der allgemeinen Vitalität.

Detaillierte Erkenntnisse und Daten finden Sie in der vollständigen Studie, die Sie hier einsehen können.

Referenzen

Gu Y, Gao L, He J, Luo M, Hu M, Lin Y, Li J, Hou T, Si J, Yu Y. β-Nicotinamid-Mononukleotid-Supplementierung verlängert die Lebensdauer von vorzeitig gealterten Mäusen und schützt die Darmfunktion bei alternden Mäusen. Food Funct. 2024 Mar 6. doi: 10.1039/d3fo05221d. Epub ahead of print. PMID: 38445897.

Liposomales Resveratrol maximale Vorteile verbessert den Zuckerspiegel

Erleben Sie das Beste des Resveratrols mit der liposomalen Formel von Purovitalis. Probieren Sie es aus!

Premium Supplements Liposomale Technologie hergestellt in der EU Drittes Labor getestet

Erleben Sie das Leben in vollen Zügen, denn Sie haben das Beste verdient! Testen Sie Purovitalis Supplements!

Share:

Picture of Purovitalis News

Purovitalis News

Close

Warum Abonnement?

Bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln ist Beständigkeit der Schlüssel. Es kann eine Weile dauern, bis Ergebnisse zu sehen sind, weshalb der Wiederholungsdienst kosteneffektiv ist.

*Bei Bestellungen über 35 €.