KOSTENLOSER VERSAND | ab 35€ in DE

Zombie-Zellen: Was sie sind und wie man sie loswird

Zombiezellen, was sie sind und wie man sie loswird.

Zombie-Zellen. Das klingt vielleicht wie der Titel eines Horrorfilms, aber Zombiezellen sind tatsächlich ein sehr reales Problem, das Ihre Gesundheit beeinträchtigen kann. Was sind Zombiezellen, fragen Sie? Zombiezellen sind seneszente Zellen – oder Zellen, die aufgehört haben, sich zu teilen und ihre normalen Funktionen zu erfüllen. Während Zombiezellen selbst keinen unmittelbaren Schaden anrichten, können sie auf lange Sicht zu Problemen führen. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, was Zombiezellen sind, wie sie entstehen und wie Sie sie loswerden können!

Was sind Zombiezellen und warum sind sie ein Problem für unsere Gesundheit?

Zombiezellen oder seneszente Zellen. Sind Zellen, die sich nicht mehr teilen und in vielen Bereichen unseres Körpers zu finden sind. Diese Zombiezellen schaden unserer Gesundheit erheblich. Sie produzieren Giftstoffe und Entzündungsmoleküle, die das umliegende Gewebe schädigen können. Und sie führen zu altersbedingten Krankheiten wie Arthritis, Herzerkrankungen, Diabetes und Krebs. Seneszente Zellen unterdrücken auch das Immunsystem, wodurch dessen Fähigkeit, Infektionen und andere Krankheiten zu bekämpfen, verringert wird. Daher führen Zombiezellen nicht nur zu einem allmählichen Verfall des Körpers, sondern setzen uns auch einem höheren Risiko für eine Vielzahl von Infektionen aus.

Das natürliche Phänomen des Zelltods ist als “Apoptose” bekannt. Biologen gehen davon aus, dass sich eine Zelle 40-60 Mal teilt und vermehrt, bevor sie sich der Apoptose unterzieht.

Der natürliche Zelltod ist wichtig und vorteilhaft für den menschlichen Körper, da er neue gesunde Zellen hervorbringt, die die alten, abgenutzten Zellen ersetzen. Außerdem schützt er den Körper vor Krebs.

Die von der Mayo Clinic in Zusammenarbeit mit der Washington University School of Medicine durchgeführte Forschung. Legt nahe, dass Zombiezellen unabhängig vom Östrogenspiegel eine wichtige Rolle bei dem durch die Chemotherapie verursachten Knochenverlust spielen. Demnach wurde berichtet, dass Mäuse, denen diese Zombiezellen entzogen wurden, ihre ursprüngliche Knochendichte während der Chemotherapie beibehielten.

Wie bilden sich Zombiezellen in unserem Körper und welche Rolle spielen sie bei der Entstehung von Krankheiten?

Mit zunehmendem Alter durchlaufen unsere Zellen einen Prozess der Schädigung, der durch verschiedene Faktoren verursacht wird. Zum Beispiel durch Umweltverschmutzung, UV-Strahlung und Lebensstilentscheidungen. Diese Schäden führen zu einer Anhäufung von dysfunktionalen Zellen in unserem Körper. Diese können eine Reihe von schädlichen Auswirkungen auf unsere körperliche und geistige Gesundheit haben.

Ein Schlüsselfaktor für ihre Entstehung sind Veränderungen in den intrazellulären Kalzium-Signalwegen, die durch ungesunde Lebensgewohnheiten wie Rauchen und übermäßigen Zuckerkonsum verursacht werden. Obwohl mehr Forschung notwendig ist, um sichere Behandlungsmethoden zur Beseitigung von Zombiezellen aus unserem Körper zu finden. Die Menschen müssen verstehen, wie sich diese Zellen bilden, damit wir verhindern können, dass sie sich überhaupt erst ansammeln.

Wissenschaftler haben beobachtet, dass Fettleibigkeit einen Anstieg der Produktion von Zombiezellen auslöst. Das beeinträchtigt die Funktion des Fettgewebes im ganzen Körper. Andere Probleme, die mit der Fettleibigkeit einhergehen, sind die seneszenzassoziierten sekretorischen Eigenschaften. Dies ist der Fall, wenn die Zellen eines Menschen anfangen, sich aufzulösen und schädliche Chemikalien absondern. Dies kann bei fettleibigen Menschen zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen.

Weitere Faktoren, die für die Zellseneszenz verantwortlich sind

Mehrere Faktoren sind am Prozess der Zellseneszenz beteiligt, wie z.B.:

3 Wege, um Zombiezellen auf natürliche Weise loszuwerden

Kalorische Einschränkung

Studien haben gezeigt, dass eine Kalorienrestriktion – d.h. weniger Kalorien zu essen, als der Körper benötigt – die Anzahl der seneszenten Zellen reduzieren kann. Man geht davon aus, dass dies darauf zurückzuführen ist, dass die Kalorienrestriktion die Apoptose, auch bekannt als programmierter Zelltod, in seneszenten Zellen auslöst.

Bewegung

Regelmäßiger Sport reduziert nachweislich die Zahl der seneszenten Zellen im Körper. Bewegung löst den Prozess der Autophagie aus. Dabei handelt es sich um einen Prozess, bei dem die Zellen beschädigte Bestandteile abbauen und recyceln. Dies kann dazu beitragen, die Reparatur und Instandhaltung von Zellen, einschließlich seneszenter Zellen, zu verbessern.

Sich gesund ernähren.

Studien haben gezeigt, dass eine Ernährung, die reich an Obst, Gemüse und Vollkornprodukten ist, die Anzahl der seneszenten Zellen reduzieren kann. Diese Lebensmittel sind reich an Antioxidantien und anderen Nährstoffen, die helfen können, die Zellen vor Schäden zu schützen und ein gesundes Altern zu fördern. Außerdem ist eine Ernährung mit wenig Zucker und verarbeiteten Lebensmitteln ebenfalls von Vorteil. Lesen Sie den Leitfaden zur Blue Zone Diät.

Tötet (intermittierendes) Fasten seneszente Zellen?

Wissenschaftler haben kürzlich untersucht, ob Fasten seneszente Zellen abtötet. Diese Studien haben gezeigt, dass regelmäßiges Fasten die Anhäufung seneszenter Zellen zwar reduziert, sie aber nicht eliminiert. Dennoch deutet dies darauf hin, dass eine intermittierende Kalorienrestriktion einige Aspekte des Alterns verbessert. Durch die Verringerung der Größe und Anzahl dieser Zellen in den Geweben und die Förderung gesunder Alterungsprozesse. Weitere Untersuchungen sind erforderlich, um festzustellen, ob die langfristigen Auswirkungen des Fastens, bei dem die seneszenten Zellen abgetötet werden, zu einer höheren Lebenserwartung führen.

Die besten Nahrungsergänzungsmittel zur Beseitigung seneszenter Zellen

Mehrere Nahrungsergänzungsmittel haben gezeigt, dass sie bei der Beseitigung von seneszenten Zellen helfen können. Es ist wichtig, weitere Forschungen durchzuführen, um ihre Wirkung und ihre Sicherheit vollständig zu verstehen. Zu den besten Nahrungsergänzungsmitteln, die für die Beseitigung seneszenter Zellen untersucht wurden, gehören:

  1. Quercetin: Quercetin, ein Flavonoid, das in Obst, Gemüse und Tees vorkommt, zeigt entzündungshemmende und antioxidative Wirkungen, indem es die Anzahl der seneszenten Zellen im Körper reduziert. Es reduziert Entzündungen und schützt die Zellen vor Schäden.
  2. Resveratrol: Wissenschaftler haben entdeckt, dass Resveratrol, eine Verbindung, die in Rotwein, Trauben und anderen Lebensmitteln vorkommt, die Anzahl der alternden Zellen reduziert und eine Anti-Aging-Wirkung aufweist. Es löst den Prozess der Apoptose oder des programmierten Zelltods aus.
  3. NAD-Vorstufen: NAD-Vorstufen, wie Nikotinamid-Ribosid (NR) und Nikotinamid-Mononukleotid (NMN). Diese Verbindungen haben gezeigt, dass sie den NAD-Spiegel im Körper erhöhen können. Niedrige NAD-Spiegel scheinen mit dem Altern und altersbedingten Krankheiten in Verbindung zu stehen, da sie eine wesentliche Rolle im Zellstoffwechsel spielen.
  4. Curcumin: Curcumin bekämpft die Ansammlung seneszenter Zellen im Körper, indem es diese ausschwemmt und entzündungshemmende Eigenschaften aufweist. Es hilft auch, Schäden durch freie Radikale zu reduzieren, die den Alterungsprozess beschleunigen.
  5. Vitamin D3: Dieses Vitamin trägt zur Regulierung des Zellstoffwechsels bei und kann auch als Immunstärker wirken, indem es hilft, das Eindringen seneszenter Zellen in gesunde Gewebebereiche zu verhindern.
  6. Ashwagandha: Dieses uralte pflanzliche Heilmittel kann helfen, Entzündungen zu reduzieren, die Immunität zu stärken und seneszente Zellen loszuwerden, indem es die Apoptose (Zelltod) auslöst.
  7. Extrakte aus grünem Tee: Grüner Tee enthält wirkungsvolle Antioxidantien, die helfen, oxidative Schäden zu bekämpfen. Außerdem reduzieren sie den Gehalt an schädlichen Molekülen, die mit der Beschleunigung von Alterungsprozessen wie der Seneszenz in Verbindung gebracht werden.
  8. Fisetin ist eine gute Ergänzung für die Beseitigung seneszenter Zellen. Es hilft dabei, seneszente Zellen aus dem Körper zu spülen, Entzündungen und oxidative Schäden zu reduzieren und kann sogar die Autophagie fördern – eine Art zelluläres Recycling, das beschädigte oder überalterte Zellen beseitigt.

Schlussfolgerung zu Zombiezellen

Die Wissenschaftler müssen noch mehr Forschung betreiben, um die langfristigen Auswirkungen von Zombiezellen beim Menschen zu bestimmen. Wir wissen jedoch, dass diese seneszenten Zellen Entzündungen verursachen und gesundes Gewebe zerstören können. Wenn Sie diese Zombiezellen auf natürliche Weise loswerden wollen, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können. Kalorienrestriktion, reichlich Antioxidantien essen und regelmäßig Sport treiben. Sie können auch eines unserer Langlebigkeits-Präparate zur Zellbeseitigung ausprobieren. Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, die Beseitigung dieser seneszenten Zellen ist wichtig, um eine gute Gesundheit zu erhalten und altersbedingten Krankheiten vorzubeugen. Worauf warten Sie also noch? Beginnen Sie noch heute, Ihre Zombiezellen auf natürliche Weise zu entfernen!

Share:

Purovitalis News

Purovitalis News

Close

Warum Abonnement?

Bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln ist Beständigkeit der Schlüssel. Es kann eine Weile dauern, bis Ergebnisse zu sehen sind, weshalb der Wiederholungsdienst kosteneffektiv ist.

*Bei Bestellungen über 35 €.